Jubiläumskonzert


Die Old Town Dixie Promenaders in der Stuttgarter Liederhalle 1959
von links: Peter Keppler (p), Paul Schürnbrand (tu) Helge Wassung (bj), Eckhart Schlotke (b) Walther Gottwald (dr), Michael Praefcke (cl), Gunter Stotz (ss), Theo Link (tb), Jochen Siegfried (tp)
Mit einem Konzert am 2.Oktober 2008 im Konzerthaus Ravensburg feiern die Old Town Dixie Promenaders ihr 50-jähriges Bestehen. Damit vollzieht sich nach 50 Jahren, fast auf den Tag, was die Schwäbische Zeitung über die erste Veranstaltung der OTDP, ein Jazzbandball am 25.10 1958 schrieb: „....und der Kritiker würde es dieser Band von Herzen gönnen, einmal vor voll besetztem Konzerthaus zu spielen“.
Dieses Jubiläumskonzert bedeutet zugleich ein besonderes, für eine Amateur – Jazzband höchst seltenes, wenn nicht gar einmaliges Ereignis. Stehen doch vier Musiker der Gründungsformation und zwei weitere, nur wenige Jahre später dazu gestoßene – alle immer noch aktive Jazzer - auf dem Podium. Damit präsentiert sich nahezu vollständig die Besetzung, die in den 60er/70er Jahren das Gesicht und den Stil der OTDP geformt hat.


Jubiläums - Konzert
50 Jahre
Old Town Dixie Promenaders
50 Jahre Jazz in Ravensburg

Donnerstag 02.10.2008, 20:00 Uhr
Konzerthaus Ravensburg

Eintritt: 14.- €, Mitglieder Jazztime 10.- €,
Jugendliche bis 18 Jahre und
Studenten 6 ,- €

Vorverkauf :
ab Montag 02.06.2008 bei
Tourist Information Ravensburg
Tel. 0751-82 800,
allen Wochenblatt- Geschäftsstellen,
allen Südkurier- Geschäftsstellen,
bei Lindaupark Tel. 08382-277560
sowie per Internet: www.tictec.de